Wien: Jurist mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (w|m|x)

06 December 2019

Wir suchen ab sofort auf Vollzeitbasis eine/n

 

Job-Profil

  • AnsprechpartnerIn für alle arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Vertragsgestaltung und Dokumentenmanagement
  • Bearbeitung von arbeitsrechtlichen Themenstellungen aus dem laufenden Arbeitsalltag
  • Übernahme von Tätigkeiten im organisatorischen und administrativen HR-Bereich
  • Laufende Optimierung bestehender Prozesse
  • Umsetzung von HR-Projekten
  • Personalbetreuung und Weiterentwicklung der HR-Prozesse

Sie zeichnet aus

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, bestandene Rechtsanwaltsprüfung von Vorteil
  • Datenbankkenntnisse von Vorteil (BMD)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Schnelle Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft und out-of-the-box thinking
  • Absolute Genauigkeit, verantwortungsbewusstes Handeln, sowie ausgeprägte soziale Kompetenz und Gespür für Diskretion im Zusammenhang mit vertraulichen Personalthemen

 
Wir bieten eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einer Kanzlei, die sich durch kollegiale, offene und internationale Atmosphäre auszeichnet. Sie profitieren von den hervorragenden persönlichen und fachlichen Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der Schönherr Academy und dem umfangreichen Angebot an Social Benefits, wie zum Beispiel das hauseigene Fitnesscenter.

Für diese Position ist ein Monatsbruttogehalt lt. Kollektivvertrag von EUR 3.000,00 vorgesehen, bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zu einer Überzahlung.

Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams und senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (CV, Motivationsschreiben und Zeugnisse) an unsere Human Resources Abteilung, Catharin Valenza oder

Catharin Valenza

Director Human Resources

T: +43 1 534 37 50729
recruiting.austria@schoenherr.eu