Extended Collective License

2020 | academic and other publication

Extended Collective License (ECL) bzw erweiterte kollektive Lizenz (EKL) – eine vertragliche Lizenz, deren Wirkung gesetzlich auf Außenseiter erstreckt wird. Klingt spannend und ist es auch. Die skandinavischen Länder kennen das Instrument seit den 1960er Jahren und wenden es umfassend an. Waren die bisherigen Bestimmungen auf europäischer Ebene eher als Bestandsschutz für diese „skandinavische Besonderheit“ zu verstehen, so stellt die DSM-RL die EKL als neues Instrument für alle Mitgliedstaaten zur Verfügung.

Der vollständige Artikel ist hier zu finden.

country:

austria - vienna

publishing house

Kompetenzzentrum für geistiges Eigentum GmbH