you are being redirected to the website of our parent company, Schönherr Rechtsanwälte GmbH

25 January 2023
Academic publication
austria

Gequälte Suche nach der fremdüblichen Miethöhe bei Luxusimmobilien - Korrespondierende gesellschaftsrechtliche Rückforderungsverpflichtung? (Teil I)

Die Anschaffung/Errichtung von Luxusimmobilien durch Körperschaften und anschließende Vermietung an Gesellschafter bzw Stifter/Begünstigte erschien in der Vergangenheit steuerlich attraktiv. Insb die Finanzverwaltung geht seit Jahrzehnten gegen diese Gestaltungen vor: Die Kriterien für die Bemessung der zugrunde gelegten "fremdüblichen Miete" wurden im Laufe der Zeit im Steuerrecht aber mehrfach grundlegend geändert. Neben erheblichen Steuernachzahlungen begründen derartige Vermietungen mitunter auch Verstöße gegen das gesellschaftsrechtliche Verbot der Einlagenrückgewähr einschließlich schadenersatz- oder bereicherungsrechtlicher Rückforderungsansprüche der Körperschaft. Teil I dieser Beitragsreihe, verfasst von Helene Hayden, Tobias Hayden, Marco Thorbauer, legt die wandelhaften Entwicklungen im Steuerrecht sowie deren grundlegende Kritikpunkte dar.

Der vollständige Beitrag ist hier abrufbar.
Reference: RdW 2023, 64

Authors: Tobias Hayden, Marco Thorbauer

Tobias
Hayden

Associate

austria vienna

co-authors