[RedirectPrompt_en-US]

14 January 2021
Academic publication
austria

Das Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz (VwGVG) ist der Dreh- und Angelpunkt zur Durchsetzung verwaltungsrechtlicher Ansprüche. Ob für Privatpersonen, Unternehmen und ihre Berater oder auch Behörden erster Instanz – fundierte Kenntnisse des Verfahrensrechts sind für die Praxis unerlässlich.

Schönherr-Partner Christian Schmelz bietet als Co-Herausgeber neben Martin Köhler (Senatspräsident des VwGH) und Nikolas Brandtner (Präsident des LVwG Vorarlberg) im neuerschienenen VwGVG-Kommentar mit über 1.200 Seiten die bislang

  • umfangreichste Kommentierung des Verfahrens der Verwaltungsgerichte.

Die zusätzliche Kommentierung der wesentlichen Bestimmungen aus 

  • B-VG und 
  • VwGG sowie
  • eine tabellarische Übersicht über das Verfahren vor dem VwGH 

ergänzen das Werk und garantieren einen deutlichen Wissensvorsprung. 

Schönherr-Associate Christian Holzer ist Teil des hochkarätigen Autorenteams, welches praktische Expertise garantiert und das Buch zu einem Must-have für alle im Verwaltungsrecht tätigen Juristen macht.

 

Das Buch ist hier erhältlich.

authors: Christian Schmelz, Christian Holzer
publishing house: LexisNexis
link: Köhler/Brandtner/Schmelz (Hrsg), VwGVG (2021)

Christian
Schmelz

Partner

austria vienna

co-authors